Anzeige von Frau Carola Spamer-Brilmayer vom 02. 07. 2011

Ich bin häufig auf meine Gegendarstellung zu der Anzeige von Frau Spamer-Brilmayer angesprochen worden. Weil viele aber diese Anzeige nicht gelesen haben und nur meine Gegendarstellung kennen, hier ihr Text in der Originalfassung:
"Das Pantera-Komplott" "War Jesus in Bingen"
stellte das Binger Wochenblatt am 07. April 2011 in einem kurzen Bericht die Frage. - Ja, JESUS war und ist bis jetzt immer noch in Bingen, solange es sich im christlichen Glauben an IHN befindet und bewährt.
So kann es sich bei JESUS mit Sicherheit nur um die zweite Person des Dreifaltigen GOTTES, um JESUS CHRISTUS handeln. ER, der tatsächlich sich herabließ, als Sohn GOTTES die menschliche Natur anzunehmen, um unter uns, seinen Geschöpfen, eine zeitlang zu weilen- und Seine EWIGEN Wahrheiten zu verkünden.
Dies soweit zum theologischen Verständnis. - Nun soll ein sensationslüsterner Roman das Gegenteil beweisen.
Denn dieser Jesus wird darin in die Zeugung eines ordinären Bogenschützen-Kriegers manipuliert, dessen Stationierung sich einmal in Nazareth befunden habe, und der nach seiner Verlegung nach Germanien bis zu seinem Tod in Bingen am Rhein gelebt haben soll.-
Dem sich überbietenden Schreiber mag sich vielleicht eine biblische Überlieferung mit der "Geistzeugung und Jungfrauengeburt" wie er schreibt- doch sie bezweifelnd, verblieben sein.-
Nach seiner angeblichen Weisheits-Schöpfung aus Sendungen, wie Terra X u.a., kann kein exaktes Wissen herausgekommen sein, zumal wir es oft dabei mit halbgebildet-leugnenden Theologen zu tun haben.-
So entsteht anschließend nun eine phantasievolle unerhörte Verbindung, die er mit "Miriam" und dem Krieger ausspinnt -über sie, Maria, die seit Anbeginn zur Mutter des Erlösers Auserwälte.-
Wolf d´Any, alias Herr X, der Autor, hat mit all seinen Kombinationen den Gottesmenschen Jesus Christus der Entwürdigung preisgegeben - was einer Blasphemie gleichkommt!
Er möge sich die Frage stellen, ob er sich in der Ewigkeit einmal darüber zu verantworten hat.

Carola Spamer-Brilmayer, Stromberger Strasse 36 55411 Bingen

Meine Antwort darauf finden Sie auch hier im Blog "www.text-art-dany.de": Antwort

Keine Kommentare:

Kommentar posten